I put a smell on you

Weihnachten steht vor der Tür, es riecht bald lecker nach Zimtsternen, Glühwein, gebrannten Mandeln – und dem Duft eines frisch geöffneten Apple Mac-Kartons.

Denn für alle Apple-Jünger ist sie endlich da, quasi Weihrauch und Taufkerze in einem, die „New Mac“-Duftkerze!

Für lachhafte 24 $ plus Versandkosten bekommt man den einmaligen und unwiderstehlichen Geruch eines frisch ausgepacktes Mac-Books nach Hause geliefert. Da oller Karton jetzt auf Dauer (bis zu 55 Stunden Brennzeit) nicht sooo gut riecht, ist die selbstverständlich handgegossene Kerze mit dezenten Duftnoten von wahlweise Minze, Pfirsich, Basilikum, Lavendel oder Salbei angereichert.

Und – Donald wird es freuen – sie wird in South Carolina hergestellt, ein uramerikanisches Produkt also (was man vom Mac nun nicht wirklich behaupten kann…)

Was kommt als nächstes? Die Deutsche Bahn plant wahrscheinlich schon einen Versuch mit der Berliner-S-Bahn-Duftkerze und auch der andere Mac überlegt bestimmt schon, wie man die Pommes-Verpackung als Aroma einfangen kann. Und auf einmal wird der Schnupfen mein Freund….

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s