Ja, es sind die einfachen Dinge im Leben…

… die wirklich zählen. Und so war uns doch allen schon immer klar, dass das kleine braune Suchtstück in Wirklichkeit der einzige Weg zur Entschleunigung und zum wahren Glück ist. Alles andere ist eben nur….

Schokolade! Also eine ordinäre Milka hat bei mir noch nie den Wunsch des Ausstiegs aus meinem kleinen Käseleben (dank an dieser Stelle an Henri Hartmann für die konsequente Nutzng dieses Begriffes) ausgelöst.

Die einfachen Dinge. Hach. Frisches Brot. Frische Butter. Frischer Käse – und dazu ein gutes Glas Wein…

Nun ja, ich persönlich bin ja der Meinung, dass man das Fachgeschwafel den Fachleuten überlassen sollte…

…um selbst dann den Wein in trauter Zweisamkeit zu genießen:

Wie gesagt: die einfachen Dinge. Darauf mach ich mir jetzt schön ne Dose Roten auf… 🙂

 

 

3 Gedanken zu „Ja, es sind die einfachen Dinge im Leben…

  1. Sehr geehrter Herr Makketing , erstens ist es ein Irrglaube Schokolade im Kühlschrank zu lagern und zweitens sollten sie es mal mit einer anderen Sorte probieren. Ich selbst oder auch der Herr Hartmann könnten ihnen da die eine oder andere Empfehlung aussprechen! Vielleicht würden sich dann die Dinge ein wenig anders gestalten , obwohl gegen „Gut Brot“ hätte ich auch nichts einzuwenden.
    Guten Appetit !

      • Das wäre wunderbar, lieber geschätzter Herr Makketing. Wir werden sie exklusiv über den Startschuss unseres kleinen Kammerspiels in Kenntnis setzen. Bis dahin müssen sie ihre Sehnsüchte mit Butterbrot verköstigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s