Spenderorgan? Bitte ziehen Sie eine Nummer…

Einige haben es wahrscheinlich mitbekommen, kürzlich wurde im Bundestag eine Neuregelung der Organspende verabschiedet. Die Krankenkassen sollen ihre Versicherten nun regelmäßig fragen, ob sie nicht Lust hätten, Organspender zu werden. Toll. Wird das etwas verändern? Wird das zum Nachdenken anregen? Ich fürchte, nein.

Aber auch dieses Problem kann kreativ gelöst werden, wie folgender Spot zeigt:

Anders als Informationsbroschüren oder offizielle Krankenkassenanschreiben entfaltete diese kleine Aktion eine wesentlich höhere Wirkung  – da man nämlich persönlich ein Gefühl bekommt, der allerallerletzte in der Warteschlange zu sein.

Social Marketing leidet zum einen unter knappen Budgets, zum anderen will es aber – wie beispielsweise Produktmarketing – nicht nur zum Nachdenken anregen, sondern wenn möglich eine Verhaltensänderung erreichen. Gute Ideen und Aktionen müssen also her, denn: Idee schlägt Budget, wie ich hier schon an einem anderen Beispiel (Spenden sammeln mit Erfolg) aufgezeigt habe.

Vielleicht sollten – analog zum freiwilligen sozialen Jahr – alle Werbeagenturen ein freiwilliges soziales Projekt übernehmen? In Kombination mit einem Wettbewerb und einem entsprechenden Preis könnte das für alle Beteiligten interessant werden…

2 Gedanken zu „Spenderorgan? Bitte ziehen Sie eine Nummer…

  1. Pingback: Nur, wer hungrig ist, kann Hunger nachempfinden | greenmakketing

  2. Vielen Dank für den spannenden Beitrag zum Thema Ambient Media in Deinem Blog und bei Radio 1. Ein wichtiger Aspekt wird bei Ambient Media häufig vergessen und es entsteht Verwechslungsgefahr mit PR Stunts oder Ambient Stunts. Ambient Media Werbung muss wiederholbar und planbar einsetzbar sein. Ein Ambient Media Format, bspw. eine Bäckereitüte, einen Coffee-to-go-Becher oder eine Gratispostkarte sind immer wieder neu für Kunden als Ambient Werbung einsetzbar. Ein individueller PR Stunt ist das nicht. Ein paar weitere Videos zu Ambient Media und Guerilla Marketing findest Du hier: http://youtube.com/AMBERMEDIA2010

    Viel Spaß und bis bald

    Karsten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s