quergelesen 4

Was hat sich so in den Schwesternblogs getan?

Bei „talketing“ haben ging es um „Mariä Schwangerschaftstest„, halbnackte Models in Paris und darum, wie ein russischer Gastronom auf den Frosch gekommen ist. Ambient Media dient dazu, den Kunden wissender zu machen und am Beispiel „Smartphones“ zeige ich auf, dass Nutzenkommunikation mehr Spaß macht als Leistungskommunikation.

Im „greenmakketing„-Blog stand der 1. Club-Mob ebenso im Mittelpunkt des Interesses wie das Thema „green placement“ am Beispiel von Fedex und mythisch grüne Tradition. Co-Autor Keyvi hingegen ging ins Ballett und machte sich Gedanken zur Nachhaltigkeit.

makketing wäre aber nicht makketing ohne ihn 🙂

Ein Gedanke zu „quergelesen 4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s