Social Marketing – Spenden sammeln mit Erfolg

Ob Fundraising oder Spenden sammeln mit der Sammelbüchse – die Geldbörsen öffnen sich meist nur widerwillig – und das, obwohl viele Organisationen auf Spenden angewiesen sind.

Aber Hand auf’s Herz: Schreckt diese klappernde Spendenbüchse nicht schon beim bloßen Anblick ab?  Vor diesem Problem stand auch die Organisation „Un techo para mi pais“ (Ein Dach für mein Land), die aus den gesammelten Geldern den Ärmsten des Landes stabile Häuser bauen. Wie sollte man bloß die Herzen und die Portemonnaies der Peruaner öffnen?

Es ist weniger die Technik als vielmehr der Humor, der hinter dieser Idee steckt und damit auch die Nutzer begeistert und zum Spenden animiert. Denn ein wenig Platz ist noch in jedem Herzen zu finden…

Es gilt eben auch im Social Marketing: Ideen sind gefragt. Gute Ideen…

3 Gedanken zu „Social Marketing – Spenden sammeln mit Erfolg

  1. Pingback: Laaaaaangweeeeeiiiiiiliiiiiig!!!!! | makketing

  2. Pingback: Nur, wer hungrig ist, kann Hunger nachempfinden | greenmakketing

  3. Pingback: Spenderorgan? Bitte ziehen Sie eine Nummer… | makketing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s